Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Dienstag, 11. Mai 2010

Mini-Album



Hallo,

so, damit die Seite sich hier mehr und mehr füllt, stelle ich Euch hier noch mein 1. Mini-Album vor.

Von einigen Beispielen im Net inspiriert, habe ich etwas rumexperimentiert und eine Variante des Minialbums gewerkelt.

Dazu habe ich den Umschlag mit einem 1 cm breiten Rücken gefalzt und als Verstärkung von innen noch ein Gegenstück aus grauem Karton. Aus eben diesem grauen Karton habe ich jeweils 3 ca. 30 cm langen/15 cm breite Streifen geschnitten und sie mittig gefalz und mit einer Prickelnadel grob perforiert. Auf diesen Graupapperücken habe ich Bastelkleber aufgetragen und die jeweils 3 gefalteten Doppelseiten in den Umschlag geklebt. Durch die Perforation blieb der Kleber noch besser haften.

Dann habe ich so "Tags" gestanzt, mit Stempelfarbe "Chocolate Cookie" gebrusht und diese auf je eine Seite versetzt geklebt.

Die Frontseite habe ich mit dem Stempelset "Zeitlos" und dem Stanzer "Rundes Etiket" gestanzt, auch gebrusht und aufgeklebt. Anschließend habe ich es selbst beschriftet.
Zum Schluss kamen noch 4 Klammern drauf.

LG Eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen