Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Donnerstag, 29. Juli 2010

Be happy

Hallo...

eigentlich dachte ich gestern, daß es Cassi heute wieder besser geht, aber irgendwie rappelt sich die junge Dame einfach nicht auf... Keine Ahnung warum. Ich habe ihr heute sogar Thunfisch und gekochten Schinken angeboten., die sie eigentlich sooo liebt! Mit Heißhunger schnüffelte sie und bekam große hungrige Augen. Ja, und nach 1-2 minimalen Häppchen verschmähte sie dies auch. Ich bin sehr traurig, wenn ich sie ansehe und nicht weiß wie ich ihr helfen kann. Vielleicht geht es ihr ja morgen wieder etwas besser und sie ißt wenigstens etwas.

Damit ich nicht zu viel Trübsal blase und ich positiv denken kann, habe ich eine "Be Happy" Karte gebastelt: mit einer Sonnenblume und den lustigen Vögeln auf dem DP "Sweet Pea" von Stampin´up!

Alleine schon die Farben stimmen mich ein wenig fröhlicher. Und durch die abgerundeten Ecken (was bin ich froh endlich den Eckenabrunder mein zu heißen... ich weiss garnicht, wie ich ohne ihn ausgekommen bin) wirkt die Karte auch schon gleich etwas "leichter".
Für die Sonnenblume habe ich Stempel des Sets "Darling Dots" (NUR als Gastgeberin Geschenk erhältlich) und Stempelfarben "Wildleder" und "Olivgrün" benutzt. Die Grundkarte ist in "Saharasand" und "Mattgrün" gefertigt
Und hier von der Seitenansicht kann man gut erkennen, dass ich die Blätter und die Blüte mit Dimensionals hervorgehoben haben.

So, jetzt drückt der Cassi mal die Pfötchen, daß es ihr morgen wieder besser geht.

lg Eure Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen