Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Freitag, 17. September 2010

Es soll Dir immer ein (Tee-)Lichtlein leuchten

Hallöchen liebe Blogleser!

Heute habe ich eigentlich nur noch einen Vorrat an geprägtem Papier verbraucht, so daß dieses Mal einige Teelichtboxen (4 Teelichter fassend) wieder mal entstanden sind. Diese werde ich auf den Wichtelmarkt mitnehmen. Und damit sie nicht nur schön aussehen, habe ich Duftkerzen (erzählte ich doch vor ein paar Tage, daß ich die hier rumduften habe ) darin verpackt. Wunderschön finde ich das rustikale Leinenband in Verbindung mit den abgebrushten Sternen.


Die Sterne, wie schon gesagt, wurden mit "Wildleder"ne Stempelfarbe abgebrusht. Endlich konnte ich dazu meine neuen "Schwämmchen" nutzen. Vorher habe ich immer einen zerschnittenen Küchenschwamm genommen, doch meine Finger durfte ich niemandem mehr zeigen. Dies Schwämmchen sind so klasse, daß ich mich frage, warum ich mir DIE nicht schon eher zu gelegt habe **Kopfschüttel**. Zusätzlich kamen auf dem Stern aber auch noch die kl. Stempelchen des Sets "Tiny Tags" zum Einsatz + ausgestanzte Herzchen (Stanze "Herzig") habe ich mit Hilfe der Dimensionals, bzw. die kl. Herzchen mit Tombow Mehrzweckklebemittel, an die Leinenfäden angebracht. Als kl. Highlight habe ich in unregelmäßigen Abständen Straßsteinchen aus meinem Vorrat aufgeklebt.
Wer Interesse an der Anleitung zu der 2er und/oder 4er Teelichtbox hat, meldet sich einfach hier im Kommentar. Dann setze ich diese gerne in den nächsten Tagen hier rein.

Ach ja:

Ich mache am Montag eine Sammelbestellung, da ich schon einige Aufträge hier gesammelt habe, und die anderen Kunden gerne noch ihr Schnäppchen sichern wollen. Also, wenn DU auch noch etwas benötigst ( z. B. die gemischten A4 Papierpackete für nur 4,63 € ), melde Dich einfach bei mir ( Mail: stempeltiger@aol.de oder per Telefon (02452) 6 75 71. So können wir noch evtl. etwas Porto sparen.

LG Eure Tanja

Kommentare:

  1. Wieder mal total schön. Über die Anleitung würde ich mich freuen.
    LG
    Corina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    einen Kommentar hätte ich sowieso hinterlassen:die Verpackung ist super toll geworden!Totzdem würde ich mich sehr freuen, wenn ich auch als *Kollegin* die Anleitung bekommen könnte....;o))L.G. Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen super aus und werden sicher Abnehmer finden. Darf ich bitte auch die Anleitung bekommen ? Wenn ich darf, würde ich auch gerne welche für meinen Adventsbasar machen.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Deine Verpackung sieht suuuper aus. Gefällt mir sehr, sehr gut. Könnte ich bitte auch die Anleitung bekommen? Darf ich die Teelichtverpackung auch für einen Weihnachtsmarkt verwenden?

    LG Birgit W.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,
    die Verpackungen sind sehr schön, da würde ich mich über die Anleitung wirklich freuen. Du hast einen schönen Blog, bei dem ich gerne vorbeischaue.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen total schön aus! Super Idee. Passt auch alles so schön zusammen!
    Liebe Grüße
    Angelina

    AntwortenLöschen
  7. boh was sind die schön .... Danke auch das du die Anleitung gleich dazu gepackt hast !!! Also im nächsten Post !!! Ich denke die werde ich bestimmt noch nachbasteln !! LG Dörte

    AntwortenLöschen
  8. WOW, die sehen einfach klasse aus!!!
    Eine sehr schöne Idee und man hat immer ein kleines Mitbringsel (gerade jetzt wenn die kalte Jahreszeit wieder anfängt).
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja schöne Kerzen und jetzt kommt wieder die dunkle Jahreszeit wo so ein Kerzenlicht beruhigend und romatisch wirkt. :)

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Idee, ich hätte auch gerne die Anleitung hierzu.
    LG Tina

    AntwortenLöschen