Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Sonntag, 9. Januar 2011

Aufträge ...

Hallo,

heute steht ganz im Zeichen von: Noch abzuarbeiten... Was? Zum einen mussten noch Karten für morgen her, die für den 50. Geburtstag einer Dame zur Auswahl bestellt wurden. Zum anderen wollte meine Schwiegermama jetzt doch noch Gläser für die Teelichter verziert haben... jetzt am Dienstag steigt ja schon einer ihrer 2 großen Sausen zum 70.

Diese Karte hier wurde mit dem Marker in Himbeerrot und dem Spritztool grundiert. Dann der Geburtstagsstempel und die Blätterranken aus dem Set "Zeitlos" ( es ist so vielseitig einsetzbar und immer noch eines meiner Lieblingssets). Am Wochenende hatte ich noch dieses tolle Samt-Zick-Zack-Band ergattert: dieses auf vanillefarbenes Satinband... einfach romantisch.


Als kl. Highlights habe je 1 silbernes Brad in die 4 Ecken gesetzt. Schnell noch Platz für die 50 geschafft und mit Hilfe der Stanzer + Dimensionals auf´s Band gesetzt. Fertig.
Bei den Gläsern blieb ich in den schon für die anderen Projekte verwendeten Farben: Mattgrün, Chilli und Gartengrün. Ok, das Schleifenband fand ich auch noch dieses Wochenende ( es sind noch ettliche andere Bänder in meine Tüte gewandert **rotwerd**), und es enthält ganz dezent die verwendeten Farben und ergänzte so wunderbar das Ganze. Wenn die Feier ist, werde ich noch grünen Sand zu 1/3 des Glases einfüllen + 1 Teelicht ( in kl. Elchgläschen gesetzt).
Gleich muss ich noch zur Probe für unsere "Mädels vom Lande"... wie sind jetzt von Mittwochs auf Sonntagabend umgeschwenkt. Jetzt noch schnell Essen machen... und dann ist der Abend schon fast um...

Seit Ihr denn noch alle da?? Wenn ja: hinterlaßt mir doch einen lieben Kommentar, über den ich mich immer riesig freue. Nach dem Frühstück schaue ich immer ganz aufgeregt hier rein und lese Eure Kommentare...

LG Tanja

Kommentare:

  1. Du bist ja sogar sonntags eine ganz ganz Fleißige.
    Die Karte ist sehr schön geworden und die Gläschen gefallen mir auch total gut.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin eine ganz begeisterte Leserin Deines Blogs. Ich gehe immer nach dem Frühstück hierher und freue mich über Deine total schönen Karten, Geschenken.... die Gläser sind sehr schön geworden und nach Weihnachten freut man sich bei den Farben auf den Frühling. Die Gäste werden begeistert sein.

    Viele Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja,

    immer weieder schau ich bei dir vorbei und finde neue Anregungen. Toll! Aber das Scheifenbad kenn ich.
    LG
    Bernadette

    AntwortenLöschen