Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Samstag, 12. März 2011

Ein Herz als Give Away zu besonderen Festen...z. B. Hochzeit

Huhu!

Strukturiertes Papier in Vanille gepaart mit Stampin Up´s tollen Stanzen sind hervorragend für solche Abschiedsgeschenke auf großen Festen, oder auch Ereignissen, geeignet.

Heute wollte ich endlich mal was mit dem tollen Vanillefarbenen Cardstock werkeln, der hier schon länger bei mir liegt.... Normalerweise streichle ich lieber mein Papier und mag es garnicht erst zerschnippeln.. Gut, aber dafür ist es ja eigentlich da. Nun nahen ja auch wieder die weißen Feste wie Kinderkommunion und Hochzeiten.

Dies ist das, was ich mir z. B. bei einer Hochzeit als Give Away vorstellen könnte:

Bei mir kamen folgende Stanzen zum Einsatz: Schmetterling, geschwungenes Etikett, und die ganz kl. Ovale Stanze(S.105) ... Außerdem liebe ich das Pergamentpapier (S. 87) von SU, es wird viel zu selten verarbeitet, dabei bietet es schier unendliche Möglichkeiten... gerade um das weiche hervorzuheben. Auf das Transparentpapier habe ich vom Set " Schmetterlingsdruck" einen Stempel + Craft Flüsterweisser(S.85) Stempelfarbe gesetzt ( man sieht noch, daß die Farbe nicht ganz trocken ist).. darauf noch ein Bling-Bling. Fertig!
Und?? Wie gefällt Euch das Herz? Gut, es ist keine neue Erfindung, aber dafür selber geschnitten, gefalzt und dekoriert.

LG Eure Tanja



Kommentare:

  1. Ich finds total schön und superedel ausdekoriert.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Warum kommen denn die schönsten Bastelideen immer einen Tick zu spät??

    Sehr schön dein Herz-Give-Away!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen