Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Donnerstag, 17. März 2011

VIP-Donnerstag: Kostenlose Anleitung/ Free Template

Heute zeige ich Euch die Wasserfall Karte (Waterfall Card)....

Aber ersteinmal: Herzlich Willkommen beim

Wir Stampin Up Demonstratorinnen haben ja einen Leitspruch, nachdem die hier teilnehmenden Demos auch leben UND teilen möchten:


Zu lieben was wir tun, zu teilen was wir lieben,
und somit anderen zu helfen,
durch eigene Kreativität Erfolge zu erzielen.
Dadurch zeichnen wir uns aus!

Diesen Spruch finde ich sehr passend und deswegen möchten wir Euch einen Weg zeigen, wie und wo Ihr kostenlose Anleitungen findet. Und wie ich ja auch schon mehrfach erwähnte: es gibt fast alles an Anleitungen kostenlos im Netz, auch wenn man manchmal ein wenig Zeit investieren lohnt.

Heute ist die sogenannte Wasserfall Karte (Waterfall Card) dran. Sie ist ein wenig komplex und deswegen werde ich Euch etwas ausführlicher die einzelnen Arbeitsschritte erklären + einer Videoanleitung einer amerikanischen Kollegin Dawn.

Aber hier erstmal meine Fotos zu meiner Variante:


Ich mag nicht so gerne 4 verschiedene Bilder, da sie durch die "Schuppen" meist nur halb zu sehen sind im geschlossenen Zustanz, und mir ein wenig zu wirr sind. Deswegen entschied ich mich dazu nur auf dem Deckblättchen ein Hauptmotiv zu stempeln... wie z. B. für eine Kindergeburtstagseinladung. Dafür kam das Set"Von Herzen" ( ist übrigens gerade richtig günstig im Angebot!!!) zum Einsatz, weil man es für ganz unterschiedliche Möglichkeiten brauchen kann... und ein Stern aus dem letzten Sale-a-bration Set "Denk an Dich". Als Hintergrund nach ich den Stempel "Dot, Dot, Dot" und wieder den Stern. Dazu noch das Spritzertool und schon wirkte dieser für mich perfekt. Bei den Farben habe ich mich an die Farbvorgaben bei Kindergeburtstagen vom Ideenbuch gehalten: Rot, Blau, Weiß, Savanne und Oliv... (in verschiedenen Abschattierungen)
Den Ballon und den Schriftzug "Lass uns feiern" ist aus dem gleichnamigen Set.
Ok, ok... hier die Maße für die einzelnen Cardstockstücke:

1 X 4 1/2" x 5 1/2" (grosse Grundkarte.. bei mir Pazifikblau)
1x 4" x 5 1/4" (kleinere Grundkarte, die auf die größere aufgeklebt wird..bei mir Chillirot)
4x 1 3/4" x 1 3/4" (Wasserfallkärtchen... bei mir Flüsterweiß)
4x 2" x 2" (Grundpapier für die Wasserfallkärtchen..bei mir Mittelblau)
1x 1"x 4 1/4" (streifen/Lasche für über die Karte ... bei mir Savanne)
1x 3/4" x 4 1/4"(für die Optik habe ich diesen Streifen Mittelblauch noch darüber geklebt)
1x 2" x 9 1/2" (Trägerstreifen für die Wasserfallkärtchen (Oliv))

Kleinere Grundkarte wird auf die größere geklebt. Die Wasserfallkärtchen nun nach belieben bestempeln und auf deren Grundkärtchen ( 2"x2") kleben. Die Olivegrüne Trägerlasche falzen bei 2", 2 3/4", 3 1/2", 4 1/4" und auch direkt knicken. Immer so als würde man es praktisch aufrollen wollen. Die fertigen Wasserfallstückchen direkt unter jeder Falz kleben (bitte Video zur genaueren Erklärung anschauen. Am oberen Kärtchen den hinteren Teil nach hinten knicken (dieser sollte im Idealfall länger sein, wie der Vordere!!!). Die Trennlasche ( 1" x 4 1/4") mit kl. Stückchen doppelseitigem Klebeband (nur äußerst rechts und links!!!!!!!!!!) auf ungefähr dem unteren 1/4 (Siehe mein Foto). Der hintere Teil der grünen Lasche kommt darunter und der andere Teil, natürlich, oben drüber. Die untere Wasserfall"schuppe" bekommt von unten einen STreifen doppelseitiges Klebeband und wird bündig mit dem unteren Rand des Querstreifens festgeklebt. Nun kannst Du je rechts und links ein Brag setzen, damit das Ganze komplett befestigt ist und sich nicht mehr versehentlich löst. An dem hinteren Streifen kann man jetzt einen Aufsatz als Ziehelement anbringen oder einfach nur ein schönes Stück Bändchen befestigen (zum besseren aufziehen). Eigentlich müsste der Ziehmechenismuss jetzt funktionieren.

Hier findest Du die kostenlose Anleitung und hier bei Dawn ein tolles anschaulisches Video Tutorial dazu.

So und nun nehmt Euch wie immer eine leckere Tasse mit Eurem Lieblingsgetränk und lasst Euch ebenso von meinen Kollenginnen inspirieren:

Corina Maren Sonja Jessika Sabine Anke Maria Indina Kerstin Inge claudia Bettina Annelotte Sabine Koellmann Ilonka Andrea Martina Daniela Dani Annika Barbara Siggi Wille Nadia Christiane Marion Ramona Martina S. Susanne Antje Christina B.
Arlett Marianne Silke

Ich hoffe, daß ich Euch heute wieder eine kl. Inspiration liefern konnte. Vorallem würden wir alle uns in unserem Engement bestärkt fühlen, wenn Ihr uns ein Kommentar hinterlassen würdet.

LG Tanja

Kommentare:

  1. Deine Karte ist richtig süß!

    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch und sehr gute Idee mit dem DAtum und dem Text! Vlg Dani :-)

    AntwortenLöschen
  3. Tole Karte, die Idee sie als Einladungskarte zu machen ist ja genial!!!
    LG
    Bea

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee, die Karte als Einladungskarte zu gestalten. Gefällt mir sehr gut.
    LG Nadia

    AntwortenLöschen
  5. ich muss echt nochmals sagen, dass die Ideen mit den Anleitungen super großzügig von euch ist. Ihr investiert da ja richtig Zeit.

    Vielen lieben Dank und deine Karte gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen