Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Freitag, 29. April 2011

Happy Freeday # 4... heute: Alles liebe zum Muttertag

Wir Stampin Up Demos (Demonstratorinnen) wollen Euch ja jeden Freitag mal neue (vielleicht nicht von uns erfundene) Ideen näher bringen. Wir, das sind wieder Sabine, Maren, Justine und meine wenigkeit.

Motto unseres heutigen Happy Freeday´s ist:

Alles liebe zum Muttertag.

Gefragt sind heute von Euch, Ideen und ganz viel Fantasie. Mir liegt es ganz besonders am Herzen Euch auch mal Ideen nahe zu bringen, die vielleicht nicht auf den ersten Blick erkennbar oder kombinierbar erscheinen. Mein Projekt ist eine solche Kombination und da ich gestern bei Maren war und ihr meine Idee auch gut gefiel haben wir kurzerhand gemeinsam an einem gleichen sich ähnelndem Ergebis gearbeitet.

Ganze ist ein Türschild für meine Mama, wenn sie mal wieder kurz bei der Nachbarin ist, um mit ihr Karten zu spielen.. Das Grundgerüst ist aus Holz. Dieses wurde mir weißer matten Acrylfarbe 2 x bepinselt, dabei achtete ich darauf, daß die Oberfläche die Pinselborsten bei behielt. Nach dem Trocken schmirgelte ich die Ränder nochmal kurz ab, um sie direkt im Anschluss mit hilfe eines Krepptuches ( oder auch ein Haushaltsschwamm) mit Wildleder zu brushen. Als nächstes wurden mit dem Spritzertool gearbeitet und die Stempel aufgestempelt. Zum colorieren kann man ganz toll die Marker nehmen.  Als Finish, wenn´s draußen zu hängen kommt, sollte man allerdings noch einen matten Klarlack drüber pinseln.

Und jetzt schaut Euch doch auch noch die Ergebnisse der anderen 3 Demos an.
Wie immer sind Kommentare in denen Ihr  Lob, kontruktive Kritik und Ideen hinterlaßt sehr willkommen.

LG Eure Tanja

Donnerstag, 28. April 2011

Endlich neue Workshoptermine bei mir ...

Hallo,

endlich gibt es wieder neue Workshoptermine... schaut doch direkt mal, ob für Euch was dabei ist...

28.05. Workshop "Auch Minis können Alben sein" . .. Infos auch nochmal auf meiner Seite "Aktuelle Workshoptermine" .... Max. Teilnehmerzahl 8 Personen 15 € inkl. Materialien, Getränken und Snacks

Es wird ein kl. Reisetagebuch gefertigt, welches man als kombiniertes Foto und Erinnerungsalbum nutzen kann. Hier finden kl. Schnappschüsse Platz, sowie einige Anekdoten die nicht vergessen werden wollen. Anmeldungsschluss ist der 20.05.


09.07. "Faszination Holz & Stempel" Ein Workshop bei dem wir uns mit dekorativen Dingen aus Holz befassen, die natürlich mit Stempel aufgehübscht werden...Max. Teilnehmerzahl 8 Personen... " 15 € inkl. Material, Snacks und Getränken Hier werden wir dekorative Dinge aus Holz gekonnt in Szene setzen. Im Mittelpunkt hierbei stehen die schönen SU Stempel und Marker, aber auch div. andere Materialien.


Wenn Du also Lust hast mitzumachen, rufe mich kurz an( 02452/ 6 75 71), oder schreibe mir eine Mail (stempeltiger@aol.de):
_______________________________________________

Heute war ich "Stroh"mama, weil mein Sohn bis gleich noch bei Oma und Opa ist... und wann hat man mal einen ganzen Tag Zeit das zu tun was man möchte. Mein Plan ging auf und ich war bis eben bei Maren Janssen... Wir haben gequatscht und unser Projekt für morgen gemeinsam gewerkelt. Hach, was war DAS schöööön. Ich liebe solche Tage, die könnte es ruhig öfter geben. Ach moment mal...... ich habe ja auch einen der tollsten Jobs der Welt und DARF/MUSS es jeden Tag machen...

DU möchtest auch Demo werden?? Melde Dich doch mal ganz UNVERBINDLICH bei mir und ich stehe zur beantwortung Deiner Fragen bereit.

Und denkt morgen wieder an unseren:


Liebe Grüße Eure Tanja

Mittwoch, 27. April 2011

Die neueste Mode aus Heinsberg: Chili Bag von Stampin Up

Hallo,

gerade eben habe ich mein Make the Cut wieder gequält und dabei ist diese schöne Tasche entstanden (angelehnt an ein Muster aus dem Supermarkt).

Hier kommt endlich auch mal das super tolle, hauchzarte Saumband aus dem Mini zum Einsatz + dem genialen Crystal Effects. Die Idee mit der "Lupe" habe ich irgendwo im amerikanischen Net gefunden und musste es unbedingt auch mal versuchen. Bei den Blumen handelt es sich (ausnahmsweise mal) nicht um ein hier erhältliches Set. Doch ich bin mir sicher, daß man DAS auch mit einem anderen Blumenset so gestalten kann.
 Bei diesem Bild kann man ganz toll den 3 D Effekt erkennen .. ich bin froh, daß ich es mir endlich auch zugelegt habe. Obwohl ich gestehen muss, es eigentlich immer wieder von meiner NOCH-HABEN-Liste gestrichen hatte... Völlig zu unrecht und es tut mir leid es nicht schon eher geordert zu haben.
Ach ja.. .. folgende Farben nutzte ich: Chili, Baiblau, Oliv, Vanille und Veilchen...

Jetzt frage ich mich natürlich, ob EUCH das Täschen auch gefällt?

LG Eure Tanja

Dienstag, 26. April 2011

Gutscheine... super schnell mit der Big Shot und dem "Scallop Circle"

Gutscheine für Ostern für Stampin Up Produkte waren heiß begehrt und heute kann ich Euch endlich meine Version dazu vorstellen. Gemacht habe ich sie mit je 2 Scallop Circles die durch die Big Shot genudelt wurden. Anschließend noch mit dem Prägefolder "Blumenranke" aufgehübscht. Innen findet eine kl. Karte und ein Gutschein Platz. Die Idee dazu stammt im übrigen von meiner sehr geschätzten Teamkollegin Helga.

 Zum schließen kann man hervorragend die kl. Klettverschlüsse nehmen,  Das Ganze soll so wie eine Handtasche "Clutch" aussehen.
Wenn Du auch noch einen Gutschein brauchen solltest, melde Dich bei mir und wir werden auch für den Beschenkten einen ganz individuellen Gutschein gestalten.

Und jetzt werde ich noch ein wenig mit Anja basteln...

Einen schönen Abend wünscht Euch Eure Tanja

Montag, 25. April 2011

Menükarten für die Kinderkommunion

Huhu!

"Glaube einfach" und  "Guten Appetit" von Stampin Up nahm ich für die Menükarten. Gott sei Dank, kann ich meinen Handballen wieder auf etwas ablegen, ohne das ich direkt wieder Sternchen sehen..  Jaaa... und endlich konnte ich die Menükarten zur Kommunion des kl. Sohnes einer guten Freundin fertig stellen, denn bis spätestens nächsten Freitag wären die fällig. Ein Exemplar habe ich übrig, weil ich den 1. Menüteil mit zuviel Blümchen noch "unterstrichen" hatte. DAS war mir denn doch ein wenig too much.  Nun gut, für mein Exemplar war´s noch gut genug und somit kann ich Euch heute auch wieder etwas zeigen.

Die Idee zu dieser "Aufstellkarte" habe ich von Maren, die diese Version auf unserem letzten Workshop zeigte. Die Form war auf Anhieb mein Ding und ich freute mich darauf endlich mit den Menükarten loslegen zu können.
 Auf dem oberen Bild kann man die kl. Blümchen zwischen den einzelnen Gängen gut erkennen. Diese sind aus dem Level 1 Set "Weil Du mir wichtig bist". Auf den ausgelieferten Menükarten sind diese nicht mehr drauf...
 Das Besteck habe ich mit Saharasand bestempelt, weil sich auch der Cardstock in den Platzkärtchen und Gastgeschenken wiederfindet.
Meine gute Bekannt und ich waren rundum mit dem Ergebnis SEHR zufrieden. Und wie steht´s mit Euch??
___________________________________________

Unser Osterfest ist wunderschön und friedlich verlaufen... bei dem Wetter auch kein Wunder, oder? Gerade eben wurde, mal wieder **rotwerd**, lecker gegrillt und einfach nur die Sonne genossen. SO ist das Leben einfach wunderschön. Basti nahm die Gelegenheit beim Schopf und bediente sich an der frischen Zitronenmelisse, um sich selber mal einen Tee zu brauen. Na dann mal: Prost!

LG Eure Tanja

Samstag, 23. April 2011

Frohe Ostern!

Hallo liebe Blogleser!

Leider wird in den nächsten 2 Tagen (min.) das Basteln ausfallen. Warum? Tja, ich bin ein Tolpatsch... und wenn ich was anstelle, DANN richtig: gestern beim Kartoffelreiben auf der relativ neuen Tupperreibe, habe ich mir vom Handballen ein dickes Stück Haut abgesäbelt. Normalerweise bin ich immer seeeeehr vorsichtig bei dem Ding, doch gestern musste alles hoplahopp gehen.. Keine Angst, der Schnitt ist nicht so richtig dolle, aber doch schmerzhaft genug, um nix wirkliches mit der Hand machen zu können. Dumme Stelle halt. Jedesmal wenn ich nur irgendwie dran komme, sehe ich kl. blaube Sternchen.

Nun will ich aber nicht jammern... es ist eh Ostern und da lasse ich es mir mit meinen Lieben in der Sonne gutgehen... obwohl ich dringend noch putzen müsste. Aber mit der Hand... nee, geht garnicht!

Lasst es Euch gut gehen! Genießt das Wetter in vollen Zügen und habt einfach Spaß bei dem was auch immer Ihr vorhabt. Und somit verabschiede ich mich ins Wochenende und  wünsche Euch allen ein frohes Osterfest!!

Eure Tanja

Freitag, 22. April 2011

Happy Freeday #3 ... heute der 1. Sketch


Heute mit dem 1. Sketch für Euch... Egal ob Stampin Up Produkte oder von anderweitigen Firmen: werkelt bis das Papier brennt und laßt uns an Euren Projekten teilhaben, ganz egal ob Karte, Minialbum oder oder oder... Laßt Eurer Fantaise freien Lauf!! Weitere hübsche KOSTENLOSE Ideen findet Ihr außerdem noch bei: Maren, Justine und Sabine



Dies ist meine Interpretation:
Ein Fotoalbum



Dieses Mal kann ich Euch auch schon voller Stolz Fotos von einer unserer fleißigen Leserinnen, zum letzten Wochenaufgabe mit den Farben Kirschblüte, Veilchen und Flüsterweiß präsentieren. Sie sind von Bernadette und ich darf sie Euch auch zeigen:


Ich kann nur sagen: Wunderschön liebe Bernadette...
Ihr seht also, daß man die Herausforderung schon annimmt.... und wie sieht´s bei Euch mit der neuen Aufgabe aus??

Und natürlich freuen wir 4 uns wieder alle sehr über Euer Lob, konstruktive Kritik oder  Ideen.

LG Tanja

Donnerstag, 21. April 2011

VIP Donnerstag... heute: Easter Basket oder auch einfach ein Osterkörbchen

Wir Eure Stampin Up Demonstratoren lassen Euch beim VIP Donnerstag am Ideen und kostenlosen Anleitungen teilhaben. So auch wieder heute und zwar mit einem zauberhaften Osterkörbchen, daß ratz fatz und noch viel einfacher herzustellen ist.Das Ganze als Anleitung könnt Ihr bei splitcoaststampers natürlich absolut KOSTENLOS  finden

Ich nahm die Maße der Lindt Eier zur Grundlage (jedes Ei braucht 3 x 3 cm Platz), somit sind meine Maße 9 x 3 als Grundfläche + den beidseitigen Rand von je 2 cm... mach: 13 x 7 cm Papier. Gefalzt wird auf jeder Seite bei 2 cm. Dann einfach die 4 Laschen einschneiden, kleben... fertig. Beim Träger, der eine Breite von 2 cm hat) ging ich auf Augenmaß.

Und hier ist mein Ergebnis:



Der kleine Tag ist mit den neuen kl. Stanzen für die Big Shot gestanzt (S. 8 im Mini/ SIzzlits Formen im 4er Pack 22,95 €), die Schmetterlinge stammen von der nuren kl. Embosslits Form Schmetterlingsgarten... einfach zu zauberhaft (Mini S. 9 für 11,95 €)

Wenn Ihr noch Fragen zum Körbchen haben solltet, schreibt mir eine Mail.
Falls Euch das Easter Basket gefällt, würde ich mich sehr über Dein Kommentar freuen.

Und nu husch ab zu den anderen VIP-lern...:
Corina Maren Sonja Jessika Sabine Anke Maria Indina Kerstin Inge claudia Bettina Sabine Koellmann Ilonka Andrea Martina Daniela Dani Annika Barbara  Nadia Christiane Marion Ramona Martina S. Susanne Christina B. Arlett Marianne Silke Doris

LG Eure Tanja






Dienstag, 19. April 2011

Sonne satt!

Hallo liebe Blogleser!

Da das Wetter ja sowas von gei... ist, verbringe ich die meiste Zeit natürlich jetzt in der Sonne und weniger an meinem Basteltisch. Und wir haben so einen riesigen Garten, der unbedingt bezwungen werden muss... Das versteht Ihr ja ganz bestimmt, oder? Heute Abend kommt Anja wieder zu mir und wir werden doch etwas kreatives wieder zu Stande bringen. Also, vielleicht schaffe ich es am späteren Abend noch ein Bild rein zu stellen, aber auf jeden Fall wieder Morgen.
Versprochen.

LG Tanja (die heute den ganzen Morgen mit Unkraut rupfen am und um´s Haus beschäftigt war)

Sonntag, 17. April 2011

Geburtstagskarten... die 3 Varianten beim Stampin Up Workshop letzten Freitag

Für diese Karten brauchten wir: "Zeitlos" und "Gartenlaube". Beides wunderschöne florale Stempelsets von SU. Warum 2 Sets für´s Cover der Karte?? Ja, weil ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich eher etwas moderneres oder doch eher die verspielte Variante nehmen sollte. Da habe ich kurzerhand einfach 2 Deckblätter gemacht und die Workshopteilnehmer bei Nicole konnte sich IHREN Liebling auswählen. Die Idee zu diesem Muster fand ich bei einer Kollegin (bitte nich hauen, ich weiß nicht mehr wo. Sorry!).


Nun würde mich interessieren: Welches von den beiden Sets sind Eure Favoriten? Oder habt Ihr gar einen Wunsch, welches Set ich mal benutzen sollte??
----------------------------------------------------------

Am heutigen Sonntag nutzen wir das tolle Wetter um beim holländischen Gärtner (nee, nicht die beiden einschlägigen grossen Blumengeschäfte in Rothenbach), sondern bei einer richtigen Gärtnerei die ihre Blumen alle noch selber großziehen und auf Gärnterflies grossflächig dort anbieten. ES w a r soooo schön: all die bunten Sommerblumen, wie ein riesiger Orientteppich. Einfach Balsam für meine Seele, danach waren alle trüben Gedanken vertrieben. Nun stehen endlich wieder Gurken- und Tomatenpflanzen in meinem Gewächshaus und ich kann es kaum noch erwarten die ersten leckeren Gurken, die auch so schmecken, wieder zu verputzen. Meinen kl Balkon und dessen Fensterbank zieren jetzt auch wieder ein Kasten und ein paar Töpfchen mit bunten Blumen. Sommer: Jetzt kannst Du endlich kommen.

Und somit wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Sonntag.

LG Eure Tanja

Samstag, 16. April 2011

Card Candy Swap: mein Beitrag

Hallo,

Jenni hatte für unser Team (sämtliche Downlines machten mit)  ein Card Candy Swap organisiert. Mein Päckchen ist auch schon angekommen, aber leider fehlte mir die Zeit alle zu fotografieren. Ich entschied mich für das Stempelset "Funky Four" Aber meines möchte ich Euch schon heute zeigen:


Das Foto ist leider etwas zu dunkel geworden, so daß man die einzelnen Farben nicht ganz so gut erkennen kann. Bei mir kamen die Farben Wasabi, Flüsterweiß, Espresso, Glutrot, Chilirot, Rosé u. Oliv zum Einsatz.

Nachdem ich gestern einen Workshop außer Haus hatte, werde ich mich jetzt erstmal dem aufräumen meines Bastelreiches und der Küche widmen. Neben dem üblichen Küchenwahnsinn, sind noch die "Reste" unseres Aquariums zu beseitigen. Unsere letzten 3 Fische haben ein neues zu Hause gefunden und ich bin nun heilfroh, daß dies es uralte Ding (da lief nur noch so kalkhaltiges Wasser oben raus und die Pumpe funktionierte auch nicht mehr richtig...) ENDLICH weg ist.

Euch auch noch eine schönes Wochenende

Eure Tanja

Freitag, 15. April 2011

Happy Freeday # 2

Demonstrator für Stampin Up zu sein ist schon wirklich der tollste Job der Welt... finde ICH jedenfalls. Einer der Gründe ist, Du kannst so kreativ wie möglich sein und meistens kommen die Ideen von selber. Manchmal allerdings braucht es da auch einen visuellen Anreiz, damit die Kreativität ins rollen kommt.


Nun möchte ich mich aber mal bei Euch allen bedanken: Liebe Leser Ihr seid der Hit!! Dank Euch wurde der letzte Happy Freeday der Knaller... ohne Euch wäre das nicht möglich!


Und damit Ihr wieder einen Impuls bekommt, stellen wir( Maren, Justine und Sabine) Euch heute eine Farbchallenge Herrausforderung, die Ihr Euch gerne stellen könnt. Der Phantasie in der Umsetzung sind da KEINE Grenzen gesetzt.

Dies sind die heutigen Farbvorgaben für Euch, allerdings dürft Ihr eine ergänzende neutrale Farbe dazu nehmen. Viel Spaß !
Dies ist meine Idee zur Farbchallenge:
Wenn Ihr Euch der Herrausforderung gestellt habt, dann schickt doch einem von uns ein Foto Eures Werkes und wir veröffentlichen es, mit Deiner Erlaubnis, gerne beim nächsten
Wie schon öfter erwähnt, könnt Ihr gerne Euer Lob, Eure Ideen oder auch konstruktive Kritik in einem Kommentar hinterlassen.

Nun wünsche ich Euch allen ein schönes sonniges Wochenende, oder denjenigen die jetzt vielleicht verreisen, "einen wunderschönen erholsamen und sonnigen Urlaub!"

LG Eure Tanja

Donnerstag, 14. April 2011

VIP Donnerstag.. heute: Tri Fold Pocket Card

Herzlich willkommen zum heutigen
Heute gibt es die Tri Fold Pocket Card.. natürlich wieder mit vielen Anregungen und dem Link zur kostenlosen Anleitung... und zwar wieder bei Splitcoaststampers(dies ist der Link wo Du auf die Übersicht der Anleitungen kommst) und HIER zur eigentlichen Anleitung

Dies ist meine Variante:


Zu den Kommentaren: ich habe eben einen Anruf einer lieben Blogleserin bekommen, die mir ein Kompliment machen wollte. Dafür erstmal natürlich "Danke"! Aber sie sagte mir, daß sie schon ganz oft versucht hat einen Kommentar zu hinterlassen und das ÜBERHAUPT nicht funktioniert. Wenn DU auch das Problem hast, schreibe mir doch mal bitte eine E-Mail, denn ich würd schon gerne wissen, bei wievielen von Euch das passiert?! Ansonsten muss ich echt mal gucken, wie ich das beheben kann, denn DAS war nicht das erste Mal... schon sehr seltsam !

Aber nun hüpft mal zu den anderen VIP´lern. Wie immer wünsche ich Euch viel Spaß beim Ideensammeln auf den Blogs meiner Kolleginnen:


LG Eure Tanja

Dienstag, 12. April 2011

Geburtstags Karten selberbasteln für Kinder...

...macht viel Spaß. Dank der vielen Kinderstempelsets von Stampin Up ein Klaks. Am Sonntag feierte mein Patenkind Julia ihren 8. Geburtstag, und weil ich natürlich mit einer gekauften aus dem Discounter auftauchen wollte, entstand diese putzige Spinner Card (Kullerkarte... so nenne ich sie) + einem hübsch gestaltetem Umschlag. Unsere Umschläge sind so schön edel vom Material, aber dennoch schlicht. Um dies zu ändern bestemple ich immer die Umschläge mit einem (oder wie hier mehreren) Motiv(en), daß zur Karte paßt... so sieht´s gleich noch viel freundlicher aus. Julia ist ein richtiges Mädchen, heißt: viel Glitzer, viel Rosa o. Pink und dazu noch viel Schnick Schnack. Die Spinner Card eignet sich ganz toll, um alles dies zu vereinen. Als Cardstock nahm ich Savanne, Bordeaux, Vanille und Rosé + aus den neutralen Farben ein Stck. Designer Papier, dazu Stempel der Set´s "Fox & Friends", "Printed Petals", "Simply Said" (eines der vielseitigsten und zeitlosesten Sets von SU!!!), "Sweet summer" SAB Set und "Denk an Dich" ... auch wieder ein SAB Set. Ah ja... die Straßsteinchen habe ich vergessen zu erwähnen: die kamen auf der rollenden Blume so richtig zur Geltung... ich sach nur: "Bling Bling"! LG Eure Tanja

Montag, 11. April 2011

Zauberhafte Schmetterlinge ... Flattermänner wohin man auch sieht!

Hallo!

Die Schmetterlinge die mit Stampin Ups Embossolits "Schmetterlingsgarten" und die gr. Schmetterlinge der Stanze "Zauberhafte Schmetterlinge" ausgestanzt werden, haben es mir schon ziemlich angetan... wie man wohl bei einigen Einträgen unschwer erkennen kann.

Gestern waren wir ja bei meinem Patenkind und nach einem langen Tag voller Erzählerei, wurde es für mich mehr wie Zeit etwas ruhigere Minuten nur für mich an meinem Basteltisch zu verbringen. Am Samstag ergatterete ich ein wunderschönes grau-weiß gekälktes Herz aus Korb, welches nur darauf wartete dekoriert zu werden.

Veilchen (eine meiner derzeitigen Lieblingsfarben) und Saharasand waren meine 1. Wahl für dieses Projekt. Die Schmetterlinge habe ich mit den kl. Schwämmchen und Flüsterweiß leicht gebrusht ( hier auf dem Foto sieht es viel stärker aus, wie es in Wirklichkeit ist!). Gerade bei Saharasand paßte das sooo harmonisch zu dem Rattanherz... dazu noch einige Perlen als Highlight. Ah ja... bei dem Schmetterling in der Mitte nahm ich 1 gr. Veilchenfarbenen dann noch für jede Seite einen Kleineren in Sahara.

Und? Wie gefällt Dir meine Deko? Gerne kannst Du auch Ideen, Kritik oder Lob in einem Kommentar hinterlassen... **Gaaaaanzliebguck**

LG Eure Tanja

Sonntag, 10. April 2011

Vom letzten Workshop die versprochenen Bilder

Hallo! Osterkörbchen (Easter Basket) und eine Kullerkarte (Spinner Card) haben wir letzten Mittwoch gebastelt. Und das sind einige Eindrücke des lustigen Bastelabends:

Bei diesem Foto sollte ich dringen darauf achten, daß Sarah ( links) kein Doppelkinn hat... ich finde, daß haben wir galant gelöst... sogar Isabel musste herzlich über das Foto lachen.

Es war ein sehr lustiger Abend wie man hier unschwer erkennen kann.


Und dies sind die Ergebnisse:


Auf Wunsch der Gastgeberin hielt ich die Farben angelehnt an das Designer Papier "Eleganter Abend"


Der neue Mini kommt überall super gut an und am meinsten werden Projekte mit der Big Shot gefragt, welche ich auch am Mittwoch mitgenommen hatte. Wenn Du auch Interesse an diesem tollen Teil hast, rufe mich an oder schreibe mir eine Mail und ich komme der gerne entgegen.


Wer noch Interesse an einem Workshop im Mai haben sollte, dem rate ich sich schnell zu entscheiden, denn in den letzten Tagen habe ich schon einige Termine reserviert.... so groß ist der Run auf die Mini-Katalog Produkte. Ich meine: Kein Wunder bei den tollen Sachen. DU hast noch keinen Mini??? Dann schreibe mir eine Mail und ich schicke Dir einen zu.


Und jetzt wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und wir fahren gleich zu meinem Patenkind Julia, die heute mit uns Erwachsenen ihren 8. Geburtstag feiert... Endlich konnte ich mal was von Barbie kaufen.


Eure Tanja

Samstag, 9. April 2011

Tischkärtchen und Gastgeschenke

Hallo! Farngrün und Vanille von Stampin Up sind z. Zt. der totale Renner bei meinen Kunden. Gestern kam noch eine liebe Bekannte, um an den Tischgeschenken für die Kinder zur Kommunion ihres Sohnes bei mir weiter zu arbeiten. In der Zwischenzeit werkelte ich an den passenden Tischkärtchen weiter. Und dies sind die Ergebnisse...: Die Blümchen sind mit der Rolle "Fast Flowers" gerollt und das gestempelte "für Dich" ist aus dem Level 2 Set "Spaß nach Maß". Links hat sie jetzt noch Platz genug um die Namen zu schreiben. Ach ja: die "Blüte" ist mit Hilfe der Blütenkarten Stanze und den Papier in Farngrün und Pergamentpapier gestanzt.
Bei den Lollies verwendeten wir so ein Seidenpapier welches in Bekleidungslieferungen oft als Knitterschutz enthalten ist. Die kl. durchsichtigen Blümchen waren mehr oder weniger der Abfall vom zartgelben Chiffonband, das Michaela im Bastellasden besorgt hat. Aber Abfall gibt´s bei mir nicht wirklich und schon garnicht, wenn er SO schön ist.


Und?? Würde Euch sowas auch gefallen?? Wenn ja, dann hinterlaßt doch einen Kommentar.


LG Eure Tanja

Freitag, 8. April 2011

Ab heute NEU: Der Happy FreeDay #1

Willkommen, willkommen liebe Blogleser!


Ab heute wird es jeden Freitag den geben.


An 1. Stelle steht die Inspiration für Euch in vielerlei Versionen. So wird es hier u. a. exklusive eigene Anleitungen von uns (natürlich KOSTENLOS) geben die auf die Jahreszeit oder bestimmte Events abstimmt sind. Dazu kommen Farbchallenges, Sketche und ab und an ein Blog Candy auf einem unserer Blogs (die werden natürlich rechtzeitig vorher angekündigt!!).


Wir, daß sind bis jetzt: Maren, Justine, Sabine und meinereiner. Bei Ihnen findet Ihr dann auch die Ideen zu unserem wöchentlichen Thema.


Das heutige Thema ist:


Fensterdeko zum aufhängen


Und dies ist meine Variante:

Hier habe ich sie mal auf meinem Regal fotografiert (Licht draußen war schon ausgeknipst)... Wunderbar glitzert es in der Sonne mit geschliffenen Kristallperlen, dazu noch ein frühlingshafter Touch mit den kl. Schmetterlingen (auch die Daisies), die man hervorragend in der Big Shot stanzen kann


Die Eier hatte ich mit Hilfe meiner allerbesten Freundin Cricut schneiden lassen


Ah.. und nochmals die Schmetterlinge. Und es kamen tatsächlich wieder ein paar Knöpfte der Vorjahreskollektion von SU zum einsatz.


Und nu hängt sie hier


Gut, dies ist wohl kein Frühlingshänger, dafür aber das Osterkörbchen welches ich mit meinen Damen am Mittwoch auf dem Workshop von Isabel gewerkelt haben ( das Bild wo alle drauf sind habe ich glatt vergessen hochzuladen, sorry... das hole ich noch nach). Die Idee vom Hasen habe ich übrigens von Creations on Paper... eine wundervolle Seite mit herrlich witziger Punch Art!


Ich hoffe, es hat Euch heute gefallen und Ihr schaut ab jetzt regelmäßig bei uns vorbei. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch der Freitagsaufgabe stellt und uns Euer Werk per Foto schickt oder auf Eurem Blog veröffentlicht und bei einem von uns einen Kommentar mit Eurem Link hinterlasst. Wir zeigen Eure Ergebnisse gerne unter Angabe Eures Namens in der Woche darauf. DAS wäre super und spornt uns zu neuen Taten und Ideen an.


Gerne könnt Ihr Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik in einem Kommentar hinterlassen.


Es grüßt Euch ganz lieb

Tanja