Neue Workshoptermine....

Neue Termine werden hier angekündigt, und DIESE könnt Ihr Euch schon vormerken:

01. Oktober (ein Samstag) "Tag der offenen Tür" zum erscheinen des brandneuen Ideenbuches 2011/2012

Es wird einen Einführungskursus mit der Big Shot geben, den ich sehr gerne auf bitte einer Kundin anbieten möchte. Der genaue Termin steht noch nicht, ob in den Ferien oder danach

Am 5. November kommt der große Weihnachtsworkshop... soviel ist schonmal sicher... Infos findest Du auf dem Flyer
Sorry, leider ist schon alles ausgebucht, aber wir haben einen ZUSATZTERMIN für Euch und zwar den

06. November... gleiche Zeit, gleicher Ort und natürlich die gleichen Projekte wie wir mit den WS Besucher des Vortages erarbeitet haben. Es werden wirlich schöne große Projekte. ( Auch hier sind schon ungefähr die Hälfte der Plätze belegt. Zögert also nicht mehr zu lange!!!)

Tanja Kolar , (02452) 6 75 71 , E- Mail an: stempeltiger@aol.de

Mittwoch, 27. Juli 2011

Ein letzter Beitrag hier

Hallo Ihr Lieben!

Nun bin ich mit meinem Blog ja schon seit einigen Tagen "umgezogen". Wie ich gerade sehe, meldet sich der eine oder andere doch noch als Verfolger hier an, obwohl es jetzt nur noch auf der neuen Seite weiter geht.

Bitte an alle, die sich hier unter Google Friend Connect angemeldet haben... : Wenn Euch meine Werke gefallen, tragt Euch doch hier

http://www.tanjakolar.de/

als Verfolger ein oder abonniert meinen Blog per E-Mail und Ihr verpaßt somit kein neues Projekt so wie dieses z. B.:

LG Eure Tanja


Mittwoch, 20. Juli 2011

Dienstag, 19. Juli 2011

Blütenmeer mit Stanzen

Mit vielen verschiedenen Stanzen ( auch von Stampin Up) habe ich reste von Cardstock bearbeitet. Ich wollte unbedingt mal was mit ganz vielen verschiedenen Stanzblüten ausprobieren. Bernadette brachte mir einige von ihren mit, die sie dort recht zahlreich in ihrem Fundus hat.

Also hieß es eben fleißig stanzen und dann kleben.

Dies ist dabei heraus gekommen, obwohl ich noch nicht sicher bin, WIE ich es im Endeffekt verarbeiten werde...
Für den Hintergrund habe ich Konfetti Papier vanillefarben genommen.

So, und nun geht´s husch husch auf meine Couch....

LG Eure Tanja

Montag, 18. Juli 2011

Tortenstück Freie Vorlage / Piece of Cake .. Free Template

Eine kostenlose Vorlage für meine Stampin Up Torte habe ich nun für Euch, denn nicht jeder besitzt eine Schneidemaschine oder eine Stanzmaschine...

Ich hoffe, Ihr könnt es gut erkennen. Wenn Ihr auf´s Bild klickt wird es größer und Ihr könnt es Euch ausdrucken.

Wenn Ihr nach dieser Anleitung ein Tortenstück werkelt, würde ich mich über ein Foto von Eurem Leckerbissen sehr freuen und natürlich hier veröffentlichen.
_________________________________________________

Jaaaa.... der heutige Tag war wieder einer dieser ganz besonderen Momente in meiner Demotätigkeit:

Heute möchte ich ganz herzlich Iris Metzmacher-Arendt in meinem Team begrüßen (Foto folgt). Iris ist begeisterte Bastlerin, was sie bis vor kurzem auch beruflich mit einem tollen Bastelladen (leider musste dieser schließen!) auch gemacht hat. Iris hat viele Ideen, egal ob im Stempel-, Scrapbook-, Strick-, Häkel-, Mal- oder Schmuckbereich. Sie ist mir mittlerweile SEHR ans Herz gewachsen, alleine schon weil sie eine sehr fröhliche liebe Art hat. Wer also Fragen zu irgendeinem dieser Themen hat, wendet sich am besten an sie direkt... Ihr Blog heißt "Die Schnipslerwerkstatt", allerdings dauert es noch etwas, bis Iris sich mehr um ihren Blog kümmern kann, da sie bald richtung Aachen umziehen wird. Falls Ihr Kontakt zu ihr wünscht, schreibt entweder einen Kommentar auf ihrem Blog oder stellt diesen über mich her....


LG Eure Tanja

Sonntag, 17. Juli 2011

Wundert Euch nicht...

Hallo Ihr Lieben!

Bitte wundert Euch jetzt nicht, daß ein neues Bild von mir links zu sehen ist. Agnes hat mich ja schon bei Bernadette "neu" kennen gelernt... sie war ganz schon verwundert (oder erschrocken...) .. ich weiß es nicht. Von hier aus noch was an Maren: "Liebelein, DAS Foto bleibt jetzt und mein Mann hat extra die Falten für Dich wegretuschiert!"

Also gut: Meine Haare sind nun endgültig (fast) komplett ab und ich bin froh wieder Luft am Kopf zu bekommen. Das Foto von vorher glich mir ja nun in keinster Weise mehr und einige Workshopteilnehmer von Bastelabenden waren verwundert, weil sie sich mich komplett anders vorgestellt haben. Und DAS möchte ich ja nun gar nicht.

Den heutigen Tag verbrachten mein Mann und ich mal ganz alleine bummelnd in der Roermonder City und im McArthurGlen Outlet Center. Das Wetter spielte noch so einigermaßen mit. Eigentlich war ich noch auf der Suche nach einer passenden Handtasche für mein Abendoutfit, welches ich in Paris bei der Convention anziehen möchte. Eine Clutch soll es sein.. oder ähnliches. Habe auch eine tolle gefunden. Ich sag nur "Dolce & Gabana"... ÜBER 400 €uronen.. mehr wie unsere 4 Übernachtungen dort im Hotel. Nee, wie kann man nur SO VIEL für´ne Zwergen"handtasche" bezahlen?? Also werde ich hier vor Ort in einem türkischen Outfit Laden schauen, da ergattere ich eine solche bestimmt für unter 30 €uros. Ich muss immer noch grinsen, wenn ich mir unsere beider Blicke beim entdecken des Preises vorstelle...

Aber jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Sonntag.

LG Tanja

Samstag, 16. Juli 2011

Happy Birthday

Zu einem 70. Geburtstag habe ich mit Stampin Up Produkten und meiner Cricut diese wunderschöne Geburtstags Torte gebastelt. Gefüllt wurde sie mit Geld, da man in diesem Alter ja schon eigentlich alles hat. Sie soll als Symbol dienen, um sich sein Leben ein wenig zu versüßen! Ich war selber sehr angetan vom Endergebnis ... und eigentlich würde ich sie lieber hier nur zum anschauen stehen lassen.. Nun gut: ohne Geschenk geht ja nunmal auch nicht, also werde ich mich heute Abend über das Gesicht freuen, wenn sie die Torte erhält.

 Bei den Farben hielt ich mich, in anlehnung an eine Schwarzwälderkirsch Torte, an die Farben "Espresso" (für den Schokoladenteig), "Flüsterweiß" (ganz klar Sahne) und "Rosenrot"(die leckeren Kirschen).. obwohl eher "Chilli" passend gewesen wäre, aber das sah nicht wirklich stimmig aus.
Tja.... Sahnehäubchen... habt Ihr schonmal versucht Sahnehäubchen selber zu machen? Nein? Ich auch nicht, und doch sollten welche auf die Stücke... aber wie? Nach vielem rumexperimentieren sind obrige entstanden. Dazu brauchst Du je 2 gr. Blumen der Blumenstanze und der 5 blättrigen Blütenstanze. .. schön mit dem Falzbein krumm gezogen... jedes immer mehr. Innen drin setzte ich ein gr. kirschroten Stein, den ich noch in meiner Schmuckutensilienkiste hatte.

Wenn Ihr eine bessere Idee für ein Sahnehäubchen habt.. meldet Euch. Gerne könnt Ihr aber auch einen Kommentar hinterlassen, am aller besten unter Anonym mit angabe Eures Namens und Blogges. Leute, bald hat das ein Ende und ich kann Euch endlich meinen Blog präsentieren.

Nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Samstagabend.

LG Eure Tanja

Freitag, 15. Juli 2011

Happy Freeday #15 ... Heute: Kartensketch

Wir Eure Stampin Up Demonstratorinnen (Demo) , das sind wie imemr Maren, Justine, Daniela, Sabine und meinereiner, bieten Euch einen kl. Ideenanreiz für die kommende Woche.

Heute heißt es wieder einen Kartensketch in Eure Ideen umzusetzen... Dieses Mal ist er ein klein wenig verspielt und läßt ganz viel Raum für Fantasie:

Ja, und hier ist meine Idee zum Sketch. Mir fiel direkt was romantisches dazu ein:

Und von Bernadette bekam ich folgende 2 Bilder zum Beitrag von letzter Woche.. wunderschön sind sie: ich habe sie live und in Farbe gesehen:..



Vielen Dank für´s lesen, mitmachen und einfach Spaß mit uns haben....

Macht mit und schickt uns Eure Werke.... wir zeigen sie sehr gerne auf unseren Blogs.

LG Eure Tanja

Donnerstag, 14. Juli 2011

Kreativ heute, aber dieses Mal nur am PC

Hallo!... Kurzes Lebenszeichen von mir.

Heute habe ich in meiner freien Zeit, nach Vorgaben von Steffi (http://www.stempelwiese.de/) , meinen neuen Blog auf Vordermann zu bringen. Tja, das tue ich gerade zwischen drin auch noch... Oh, mir juckt´s so auf der Kopfhaut... das passiert immer, wenn mein Gehirn nicht mehr will und ich so konzentriert arbeiten muss. Aber ehrlich? Ich bin so froh, daß er fast fertig ist und ich endlich komplett umziehen kann.

Kreativ bin ich gleich auch wieder, dann aber für den morgigen Happy Freeday... es ist wieder Zeit für.... Na? Wer weiß es?

Ok, damit morgen auch was zum zeigen da ist... werde ich jetzt weiter werkeln.

LG Tanja

Mittwoch, 13. Juli 2011

Notzblock : eine Idee als selbstgebasteltes Geschenk

Ich habe noch was auf die schnelle für Euch....  heute stellte ich noch  fest, daß ich  ein kl. Geburtstagsgeschenk benötige.
Es ist eine kleine Aufmerksamkeit für eine sehr liebe Person, die mir schon oft weiter geholfen hat. Aber was schenkt man jemanden der schon so viel hat?? Also überlegte ich... Ah: Notizblöcke... die kann man (zumindest ICH) immer brauchen. Doch so ganz ohne was ist auch doof, oder nicht?! Da sie aber ohne Schriftzug sind, kann man diese prima bestempeln. Diese Idee habe ich von Dagmar Tiltmann, einer sehr lieben Kollegin von mir.

 Ich muss jetzt gestehen, daß ich dieses eine Mal ( es ist eine Ausnahme, versprochen!) ein nicht hier erhältliches SU Stempelset verwendet habe, welches mir schon sehr ans Herz gewachsen ist.
Gut, für heute habe ich Euch , glaube ich, erstmal genug Lesestoff geboten und mache somit auch ein paar Blogfreie Tage hier weg, oder?

Aber zwei wichtige Infos habe ich  nochmals für Euch:

1. Wir haben für den großen Weihnachtsworkshop noch einen ZUSATZTERMIN vergeschauftelt, und zwar Sonntag den 06.11. Es sind schon wieder ca. die Hälfte der Plätze reserviert... also meldet Euch so schnell wie möglich noch an, um einen der knappen Plätze zu ergattern!!

2. Meine Sammelbestellung nächste Woche... und zwar am 20.07. mit meinem besonderen Angebot für Euch.

LG Eure Tanja

Unsere gestrigen Projekte bei Stampin Up Bastelabend

Hallo,

gestern war ich ja bei der lieben Michaela eingeladen, und in dieser fröhlichen kleineren Runde, bastelten wir folgende Projekte, wobei das experimentieren bei den "Neulingen" viel Anklang fand.  Die zwei Projekte waren:
zum einen eine Pillow Box ( mit der Big Shot gestanzt) und eine Karte mit Reißtechnik in zweierlei Versionen... einmal romantisch mit dem Set "Zeitlos" und die in etwa gleiche Variante mit dem Set "Gartenlaube". So war für jede das richtige Motiv dabei...

 Da außer der Gastgeberin Michaela die anderen Damen noch nichts von Stampin Up kannten, waren sie natürlich sehr konzentriert bei der Arbeit und zuhören . Dies konnte ich schön auf den folgenden Fotos festhalten.

Ich hoffe, ich konnte Euch wiedermal einen kl. Einblick in meine Arbeit als Demonstratorin gewähren... und somit vielleicht lust auf einen Bastelabend bei Dir gemacht zu haben... oder sogar Lust selber Demo zu werden?

LG Eure Tanja

Dienstag, 12. Juli 2011

Goodies für die Gäste

Für meine/n heutige/n Stampin Up Workshop/ Bastelparty mussten noch ein paar Gastgeschenke (Goodies) her... Ich liebe ja Ferrero Küsschen, zum einen weil sie lecker schmecken und zum anderen sind sie ideal als kl. "Danke schön" an die Gäste, daß sie erschienen sind und mit der Gastgeberin basteln möchten.

Die Damen freuen sich immer sehr so kl. filigrane Leckerchen zu bekommen. Heute ist auch wieder eine Gruppe für die Stampin Up im großen und ganzen Neuland ist... Dies sind meine Goodies für sie:
 Hier für ist nicht viel nötig, außer Stanzen: Scallop Circle, Boho Blüten  und die Blütenkarten Stanze. .. dazu nur ein kl. wenig Kleber und Fantasie und schwupps hat man was nettes...
 Als Karte wird es eine Variante von mir gegen, die ich schonmal auf einem Workshop gezeigt habe, allerdings mit sommerlicheren Farben. Das 3 D Objekt ist die Pillow Box... mehr verrate ich noch nicht, sondern zeige Euch morgen die Fotos dazu.

Ui... hier sieht´s aus, als ob´s gleich deftig anfängt zu regnen oder gar zu gewittern. Es hieß ja auch, daß der Regen vom Westen her kommt... tja, und wir wohnen im äußersten Westen. Nun gut, da freut Euch mal auf den Regen, so hat man wenigstens kein schlechtes Gewissen, wenn man sich in den Bastelraum verkrümelt.

LG Eure Tanja

PS: Denkt bitte an die Sammelbestellung!

Kurz zwischendurch: Sammelbestellung nächste Woche...

Hallo,

ich melde mich nur ganz kurz zwischendurch, bevor ich es wieder vergesse.

Da ich ab dem 22.07. bis einschließlich 25.07. mit meiner Familie (Schwiegermama bleibt zu Hause und paßt auf´s Haus auf) in Norddeutschland bei meiner Großtante bin (sie wohnt bei Rendsburg), kann ich in dieser Zeit leider keine Bestellungen für Euch aufgeben. Solltet Ihr noch etwas brauchen, schließt Euch doch einfach meiner Sammelbestellung am 20. Juli an. Berücksichtigt werden alle Zahlungseingänge die bis dahin eingegangen sind. Wer bei mir in der Nähe wohnt und sich seine Ware abholt, braucht keine Porto-un. Verpackungskosten zu zahlen. Alle anderen überweisen mir 4 € fürs Porto von mir zu Dir. Falls Deine Bestellsumme (ohne Porto) 60 € übersteigt, kannst Du Dir gerne noch einen Marker Deiner Wahl aussuchen, ab 120 € sogar noch ein Stempelkissen Deiner Wahl (außer Flüsterweiß) dazu aussuchen.

Sende mir Deine Wünsche (Artikelname und Artikelnummer bitte beides angeben!) per Mail  an stempeltiger@aol.de  zu. Ich melde mich dann nochmal kurz bei Dir.

LG Tanja

PS: Gleich zeige ich Euch aber auch noch etwas..... Versprochen!

Montag, 11. Juli 2011

Hach, was geht es mir gut!

Hallo!

Heute ist mal ein (fast) Stampin Up freier Tag, denn ich habe für die liebe Iris Metall mit ihrem Mann nach Holland gefahren. Tja, danach wartete die liebe dreckige Wäsche auf mich, um sortiert zu werden, Sohnemann wollte auch noch nach Hause... aber dann, ja dann brachte der weltbeste Ehemann ( ja, meinen meine ich!) ´mit einem Becher meiner Lieblings Nahrung: EIS! Dies ließen wir uns im Pool schmecken. Nach der kräftigen Abkühlung wollten wir grillen, doch mein Männe stellte fest, daß wir kein Gas mehr haben... also wieder ab nach Holland und zurück. Da die Flasche nun wieder voll ist, paßte eine Menge leckeres Fleisch da drauf. Und weil´s draußen noch SO schön ist/war folgte noch ein letzter "Sprung" ins kühle Nass.

Jetzt steht noch das zuschneiden für den morgigen Workshop bei Michaela an, so daß ich leider keine Zeit mehr für kreatives habe, außer einer Karte (die Idee ist von Anja).




 Aber heute war auch mein Glückstag: Endlich kamen 2 meiner 3 in USA Ebay ersteigerten Cartridges für meine Cricut Expression an... Wow... so schöne Sachen kann man mit denen machen...
Ok, jetzt heißt es schnippeln, damit ich morgen nicht mehr all zu viel erledigen mussen, denn schließlich soll es auch morgen wieder schnuckelig warm werden.

LG Eure Tanja

Sonntag, 10. Juli 2011

Hexagon Box mit Deckel / Lid

Hallo,

die Big Shot Milk Carton Stanze von Stampin Up  ist sowas von super, nicht nur, daß man schon mit 1 x ausstanzen eine tolle kl. Verpackung zaubern kann... Nein, mit gleich 2 ausgestanzten Teilen oder sogar 4 könnt Ihr ganz tolle Verpackungen erstellen. Gerade eben bin ich mal wieder im Ami Net fündig geworden und war hin und weg. Die Seite müßt Ihr Euch unbedingt merken, denn bei Creativity on progress findet Ihr sowas von geniale Sachen: Unglaublich!

Aber hier erstmal die Box aus 4 Teilen, aus denen man dann eine Box + Deckel zaubern kann:

Ist DIE nicht bezaubernd? Dies ist jetzt auch mal der 1. Prototyp und bei der nächsten Box kann ich dann so richtig loslegen.

LG Eure Tanja

Samstag, 9. Juli 2011

Stempeln auf Holz... mein heutiger Workshop

Hallo!

Mit Acrylfarbe, Holz und Stempeln (von Stampin Up) haben wir uns eben befasst. Die Endergebnisse waren für jeden eine Tafel und ein Türschild.

Als erstes zeige ich aber noch ein Bild vom Workshop am Dienstag bei Anja, welches ich Euch noch schuldig bin. Anja war so lieb und brachte ihre Kamera mit, um mir die Bilder zu überspielen.
Diese Bilder sind vom heutigen Tag und hier seht Ihr die konzentrierte Anja und Petra....
 sowie H. (möchte nicht genannt werden)
 

 Und zum Schluss waren, glaube ich, alle ganz zufrieden mit ihren Ergebnissen

 Jaahaaa... und nun möchte ich Euch noch zum schmunzeln bringen.. Ich selber lache auch bei dem Bild und ich konnte es mir nicht verkneifen es Euch hier zu zeigen.... Ich war ja gestern wiedermal beim Frisör, mit der festen Absicht meine Haare noch kürzer zu schneiden und blonder zu werden. Und da die Frisörin praktischerweise auch meine Nachbarin (inkl. ihrem Laden) ist, bin ich während die Farbe einzog schnell nach Hause gegangen... tja, und da habe ich dieses Bild geschossen.
Mein Sohn meine: " Echt gruselig!" Ok... hier sieht man mich auch gänzlich ungeschminkt.
Jetzt fühle ich mich wieder luftig und frei von störenden langen Haaren... die ich echt mittlerweile satt hatte.

Ich hoffe, Ihr habt noch ein schönes Wochenende... wir fahren jetzt zum grillen zu Freunden.

LG Eure Tanja

Freitag, 8. Juli 2011

Happy Freeday # 14... Heute Haushaltsetiketten und Geschenkanhänger

Kostenlose Ideen, Freie Anleitungen /Free Templates mit Stampin Up Produkten  sowie Farbchallenges und Kartensketche möchten wir Euch jede Woche, natürlich FREI HAUS liefern... Wir, das sind  Maren, Justine, Daniela, Sabineund meine wenigkeit....

Heute gilt die Herausforderung: selbstgemachte Haushaltsetiketten und/oder Geschenkanhänger.

Ich denke mit dieser Aufgabe liegen wir genau in der richtigen Jahreszeit und auch auf dem Trend "Mut zum Selbstgemachtem"...  da eine meiner Leidenschaften das Backen und Kochen ist, fällt mir die Aufgabe heute richtig leicht...

Bei den Etiketten habe ich einfach etwas mit den verschiedenen Stanzen, Farben und Papieren rumexperimentiert. Beim fotografieren habe ich anscheinend an meiner Kamera den Weichzeicher aktiviert.. bitte seht es mir nach. JETZT bin ich gespannt, WAS Ihr alles bei Etiketten auf die Beine stellt, deswegen unser Aufruf: Macht alle wieder fleißig mit!

Aber ich habe auch wieder Einsendungen zu unserer letzten Farbchallenge...Dies ist von Bernadette:

 Und diese Karte ist von Agnes.

Donnerstag, 7. Juli 2011

Eine schicke selbstgebastelte Einkaufstasche

Hallo,

ganz auf die schnelle hier eine Shoppintasche, die ich bei einer Kollegin gefunden haben (Link hole ich noch nach, versprochen!). Sie ist schnell gemacht und toll z. B. als Teebeutelverpackung zu verschenken, oder aber auch für Gutscheine.

Sorry, die kl. weißen Pilze musste ich 2 x stempeln und deswegen sieht man´s  beim vergrößern aber ich finde es nicht so schlimm.

So, ich habe heute echt schon eine himmels Tour hinter mir: Wart Ihr schonmal bei der Stadtverwaltung wenn die Nachmittags aufhaben??????????????????????????????????? Ich heute das 1. Mal!  Und wenn´s geht auch zum aller letzten Mal... Sebastian muss einen neuen Ausweis haben und da Kinder nunmal Vormittags Schule haben, musste ich heute hin. Kinners ich happ fast´n Schlach gekrischt als ich die Tür reinkam: ALLES VOLL!!!! Und das in einem vollklimatisierten Raum... nicht gesteuert, sondern voll von der Sonne aufgeheizt. Mehr brauche ich doch wohl nicht zu sagen, oder. Und jetzt bin ich platt und froh, daß wir noch Grillfleisch eingefroren haben, denn dann brauche ich schon wenigstens nicht mehr zu kochen.

Laßt es Euch heute noch gutgehen und freut Euch morgen wieder auf den "Happy Freeday"... ich hoffe, daß Blogger morgen meinen Vordatierten Beitrag auch veröffentlicht und nicht wieder wie letzte Woche ....

Drückt mal die Daumen.

LG Tanja (... ich freue mich schon sooo auf unseren Urlaub ...)

Mittwoch, 6. Juli 2011

Jaa... ich lebe noch / Workshopnachlese

Gestern war wieder Stampin Up Workshop /Bastelabend /Bastelparty Time... dieses Mal bei Anja.

Ja einige von Euch dachten sicher schon mir wäre etwas zugestossen, doch dem ist (Gott-sei-Dank) nicht so. Manchmal kann ich einfach die Zeit für die Blogarbeit nicht wirklich erübrigen, sondern da hat mich das reale Leben im Griff. ... soll ja auch so sein. Ihr kennt mich, ich blogge sonst regelmäßig, aber bei DEM Wetter gestern zog ich es vor Spaß mit meinem Sohn im Wasser zu haben. Nun gut....

Wie schon erwähnt war gestern Abend wieder Bastelspaß pu angesagt mit meiner schon sehr ans Herz gewachsenen Oberbrucher "Mädels". Dieses Mal hatte ich eine Premiere (die mit Anja abgesprochen war), denn Iris (die auch Demo werden möchte), hat 1 Projekt vorgestellt und ich war auch nur Mitbastler wie alle anderen auch... Ehrlich? Auch mal SEHR entspannend und schließlich lernt man ja auch nie aus, oder?

OK, das 1. Projekt ist eine Box (mit der Sizzix Big Shot gestanzt /  Box #3), die wir werkelten und darauf eine Filzblume befestigten, die die liebe Jenni uns auf ihrem Workshop Anfang Juni zeigte.. Die Damen waren echt hin und weg.
Und dies ist die Karte von Iris, die mit dem tollen Set "Pick a Petal" gestempelt wurde. Eigentlich mochte ich es nicht wirklich, doch nun steht es noch auf meiner Wunschliste...

Vom gestrigen Abend selber kann ich keine Bilder zeigen, weil (das ist wieder SO Tanja typisch!!) ich zwar den Fotoapperat mit hatte, dafür aber die Speicherkarte noch hier im Datenübertragungsgerät stecken ließ. Anja hat Fotos gemacht, mal sehen, ob ich mir 1 o. 2 Fotos noch rüberspielen kann.

So, und NU heißt es: BÜGELN!!!! Ähhhh.. ich HASSE bügeln und dabei türmen sich hier mittlerweile 2 riesige Körbe voll (natürlich Sommerwäsche **grummel**

Bis denne Eure Tanja

Sonntag, 3. Juli 2011

Weihnachtsworkshop Zusatztermin am 06.11.

Hallo Ihr Lieben!

Aufgrund der riesigen Nachfrage zu o.a. Workshop haben wir für euch nochmal in unsere Kalender geschaut und haben uns den 06. November zusätzlich freigeschaufelt! Das ist der Sonntag, von 14-18 Uhr geben wir stempeltechnisch Vollgas. Euch erwartet exakt das gleiche Programm wie die Damen und Herren am Vortag. Aber auch hier sind die Plätze begrenzt. Anmelden könnt ihr euch ab sofort hier. Rechts in der Seitenleiste findet ihr nochmal den Flyer.


Auf die Plätze, fertig, loooooos

LG Tanja

PS: Hat Euch das Mini Album nicht gefallen?

Samstag, 2. Juli 2011

Mini Book ... und: mein Team ist schon wieder gewachsen

Hallo,

mit Stampin Up Produkten Mini Alben zu werkeln ist auch nicht anders wie mit anderen Materialien, außer das mich die Farben viel mehr ansprechen und auch inspirieren. Inspiriert hat mich auch eine Fächertasche /- mappe die ich mir in Holland geholt habe, und zwar zu diesem Mini Book:


 Tja, zum komplettieren des Innenlebens hatte ich gestern dann aber keine Lust mehr, ich denke mir auch gerade, daß ich es wahrscheinlich bis nach unserem Urlaub (Ende August) so lassen werde, denn von den Farben her passen da hervorragend Mittelmeerbilder hinein.
Jaaa... und DANN habe ich gestern "Familienzuwachs" bekommen... keine Sorgen, kein Baby und auch keine kl. Katzenkinder... Nein, noch viel besser: Mein Team ist gewachsen und ich möchte hiermit Lilli Wagner gegrüßen. Sie ist schon ganz aufgeregt und wartet nun hibbelig auf ihr eigens zusammen gestelltes Starter Set. Ach, da kann ich mich auch noch gut daran erinnern... Mein Gott: Das ist jetzt schon ÜBER 1 Jahr her. ... wie die Zeit vergeht. Lilli wohnt in Hückelhoven - Doveren und ist, genau wie Nicole, Kindergärtnerin. Wenn Ihr in Kontakt mit Lilli treten wollt, müßt Ihr das noch über mich machen, sorry!

Und wie ich gestern erfahren habe, wird mein Team schon IN DIESEM MONAT weiter wachsen, denn auch Iris ( sie ist mir schon so ans Herz gewachsen und sie ist eine ganz Liebe) steigt als Demonstratorin bei Stampin Up ein. Und Iris hat ein geballtes und fundiertes Wissen über Stempel, Scrapbooking und Co., daß sogar ich davon noch ettliches lernen kann. Ja, sie hat bis vor kurzem noch einen tollen Hobbyladen in Heinsberg geführt.

DU hast auch Lust Dein Hobby zum "Beruf " zu machen? Bist Dir aber noch nicht ganz sicher... Dann rufe mich doch einfach mal an, und ich beantworte Deine Fragen und evtl. kann ich Deine Zweifel zerstreuen. Das Ganze ist noch lange nicht so zeitaufwendig, wie z. B. bei anderen Direktvertrieblern (z. B. Tupper). Und wenn Du ab Juli einsteigst hast Du für Deinen Quartalsumsatz satte  >> 6 << Monate Zeit...Erst diese Woche habe ich wieder zu meinem Mann und meinen Freunden gestern gesagt, daß ICH den tollsten Job der Welt habe.. ich bereue es bis jetzt keine einzige Sekunde... liegt vielleicht auch daran, daß Basteln schon immer mein ein und alles (natürlich außer meiner Familie) war und ist.... ohne geht garnicht mehr!!  Ich werde Dir auch gar keinen Honig um den Mund schmieren, sondern mit ehrlichen Antworten aufwarten. Denn: NUR DU ENTSCHEIDEST!  Vielleicht noch ein Schmankerl am Rande: Du erhältst von mir ein zusätzliches Stempelset und noch ein paar kl. Überraschungen die Dir den Einstieg etwas erleichtern.... So, genug geschrieben... Trau Dich einfach!!

Ja, nun kann das Wochenende getrost kommen....

Freitag, 1. Juli 2011

Happy Freeday # 13 ... Heute: Farbchallenge

 Willkommen zu unserem wöchentlichem Happy Freeday. Wir, das sind Maren, Justine, Daniela (die leider 1 -2 x aussetzen muss), Sabine und meinereiner. Dieser Freitag soll als KOSTENLOSER Ideenanreiz für Euch dienen. Jede Woche bekommt Ihr entweder eine Farbchallenge, eine Grundidee, einen Kartensketch oder auch schonmal ein Blog Candy von uns serviert.

Heute ist das Thema: Farbchallenge...


Nicht eine normale Farbchallenge sondern mal mit ein bißchen Patriotismus, gerade in Hinsicht auf die laufende Frauen Fussball WM... schließlich mögen doch gerade wir Frauen auch eine passende Deko, deswegen hier mein Beitrag:

Leider kam bei mir keine Einsendung zur letzten Woche hier an, aber Ihr könnt natürlich gerne dieses Mal wieder mitmachen und/oder einen Kommentar hinterlassen.

So, heute ist mal wieder Basteltime mit meine lieben Damen: Anja, Bernadette und Iris...

LG Eure Tanja

PS: Und bleibt mir schön kreativ!!!